de / en drucken
  

01 / WU Campus / 2009-2013 / Landschaftsarchitektur, BOA büro für offensive aleatorik

Welthandelsplatz 1
1020 Wien
Meine Auswahl Meine Auswahl Bild ansehen Text lesen

Im Oktober 2013 wurde neben dem Wiener Prater der derzeit größte Universitätsneubau Europas eröffnet. Der Campus der neuen Wirtschaftsuniversität besteht aus sechs Gebäuden auf 90 000m2 Grundfläche, sowie einem ausgeklügelten Freiraum, der als "Walk Along Park" mit unterschiedlichen Stationen konzipiert ist. Das Herzstück der von internationalen Stararchitekten entworfenen Gebäude bildet das Library Learning Center von Zaha Hadid. Als „Green Building“ geplant hat das Projekt auch Vorzeigecharakter in Hinblick auf ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit.

  • Bauzeit: 2009-2013
  • PlanerIn: Landschaftsarchitektur, BOA büro für offensive aleatorik
  • BauherrIn: BIG, Projektgesellschaft Wirtschaftsuniversität Wien Neu GmbH
  • Bauwerksfunktion: Parkanlagen und Platzgestaltung
  • Erreichbarkeit: U2 Messe-Prater, U2 Krieau
  • Zugänglichkeit: die Freibereiche sind öffentlich zugänglich, Lokale während der Geschäftszeiten
  • Abbildung: Christian Fürthner

  • Weiterführende Informationen zum Gebäude finden Sie in der nextroom architektur datenbank