de / en drucken
  

01 / VinziRast - Mittendrin / 2012-2013 / gaupenraub +/-

Lackierergasse 10 / Währingerstraße 19
1090 Wien
Meine Auswahl Meine Auswahl Bild ansehen Text lesen

VinziRast-mittendrin ist ein innovatives Wohnprojekt, in dem Studierende und ehemals Obdachlose gemeinsam leben, lernen und arbeiten. Die Idee dafür entstand während der Proteste gegen Zugangsbeschränkungen an den Universitäten im Jahr 2009 als Studierende die Türen der besetzten Hörsäle auch für Obdachlose öffneten. Das mit viel Engagement von gaupenraub +/- sanierte Gründerzeithaus in guter Lage beherbergt zehn Wohngemeinschaften für 27 BewohnerInnen, attraktive Gemeinschaftsräume sowie ein öffentliches Lokal.

  • Bauzeit: 2012-2013
  • PlanerIn: gaupenraub +/-
  • BauherrIn: Verein Vinzenzgemeinschaft St. Stephan
  • Bauwerksfunktion: Wohnbauten
  • Erreichbarkeit: U2 Schottentor, Straßenbahnlinie 37/38/40/41/42, Station: Schwarzspanierstraße
  • Zugänglichkeit: Cafe/Restaurant während der Geschäftszeiten
  • Abbildung: Christian Fürthner

  • Weiterführende Informationen zum Gebäude finden Sie in der nextroom architektur datenbank