de / en drucken
  

01 / MuTh / 2010-2012 / archipel architektur kommunikation

Obere Augartenstraße 1E
1020 Wien
Meine Auswahl Meine Auswahl Bild ansehen Text lesen

Innerhalb der barocken Anlage rund um den beliebten Wiener Augarten entstand teils unter heftigen Protesten ein moderner Konzertsaal für die Wiener Sängerknaben. Der Saal des MuTh (Musik und Theater) bietet Platz für 400 BesucherInnen. Die zeitgemäße Architektur signalisiert die moderne Weiterführung eines traditionsreichen Wiener Kulturerbes.

  • Bauzeit: 2010-2012
  • PlanerIn: archipel architektur kommunikation
  • BauherrIn: Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
  • Bauwerksfunktion: Theater und Konzert
  • Erreichbarkeit: U2 Taborstraße
  • Zugänglichkeit: während der Geschäftszeiten
  • Abbildung: Christian Fürthner

  • Weiterführende Informationen zum Gebäude finden Sie in der nextroom architektur datenbank