de / en drucken
  

01 / Wohnbau Laubeplatz / 2003-2004 / August Sarnitz, Eva Schlegel

Laubeplatz 3
1100 Wien
Meine Auswahl Meine Auswahl Bild ansehen Text lesen

Die beiden neuen Baukörper Leebgasse/Laubeplatz teilen sich einen Innenhof, von dem aus die Besonderheit ihrer Gestaltung am besten sichtbar wird. Fröhliche Siebdrucke von Pflanzenmotiven auf den Loggienverglasungen des Hauses LEE reflektieren in den kreisrunden Verspiegelungen der gegenüberliegenden Hoffassade des Hauses am Laubeplatz. Eine wahrliche Erfrischung der Favoritner Baulücke!

  • Bauzeit: 2003-2004
  • PlanerIn: August Sarnitz, Eva Schlegel
  • BauherrIn: WBV-GPA
  • Bauwerksfunktion: Wohnbauten
  • Zugänglichkeit: U1 Reumannplatz, Straßenbahn 6, Station: Quellenplatz
  • siehe LEE - wohnhausanlage - baulücke
  • Abbildung: Rupert Christanell