de / en drucken
  

01 / Skywalk Spittelau / 2006-2007 / Bulant & Wailzer

Heiligenstädter Straße 31
1190 Wien
Meine Auswahl Meine Auswahl Bild ansehen Text lesen

Der markant geschwungene Baukörper mit seiner transparenten und schrägen Fassade liegt an dem städtebaulich exzeptionellen Kreuzungspunkt des Döblinger Gürtels und der Heiligenstädter Straße direkt über den historischen Stadtbahnbögen. Seine Form folgt der Bewegung der ehemaligen Stadtbahnlinie und umschließt halbseitig einen sichelförmigen Hof, der gastronomisch genutzt wird.

  • Bauzeit: 2006-2007
  • PlanerIn: Bulant & Wailzer
  • BauherrIn: Stadt Wien
  • Bauwerksfunktion: Verkehr
  • Eine ausgeklügelte Brückenkonstruktion aus Beton, Stahl und Glas des ArchitektInnenduos Bulant & Wailzer verschafft Fußgängern und Radfahrern einen sinnvollen sowie ästhetischen Übergang zwischen dem 9. und 19. Bezirk.
  • Abbildung: Rupert Christanell

  • Weiterführende Informationen zum Gebäude finden Sie in der nextroom architektur datenbank