bis 27. September 2017Festival
KMG Art Gallery
Mariahilfer Straße 103
A-1160 Wien

Schildermaler Museum
Mühlgasse 4
A-1040 Wien
Wien hat eine lange Tradition individueller Stadtbeschriftung und galt einst als Metropole der Schildermalerkunst. Die Sign Week Vienna möchte an dieses Erbe erinnern und zu einem Diskurs über die permanenten Veränderungen der Stadt und ihre Auswirkungen auf die für Wien charakteristischen (typo)grafischen Kodierung anregen.

9 Tage, 2 Ausstellungen, 14 Veranstaltungen

Ausstellung I

SIGNS FROM DIFFERENT WORLDS
VIENNA MEETS HAVANA – IDENTITY LOST FOUND

VIENNA: Achim Gauger widmet sich den teils „ikonischen“ Signs, die vor allem im letzten Jahr aus dem Wiener Stadtraum verschwunden sind. Jene Signs, die das Gesicht der Stadt mitgeprägt haben und ein Teil der visuellen Identität der Stadt waren. Damit wandelt sich auch sein Instagram Projekt „ViennaCityTypeFace“ immer mehr von einer subjektiven Dokumentation des aktuellen Stadtbildes zu einem historischen Archiv.

HAVANNA: Steve Spiegel begegnet in Havanna einer möglichen Gegenstrategie zur Globalisierung. Anders als in Wien legt man in Havanna Wert auf die Erhaltung bekannter Ikonen, auch was Signs betrifft. Kadir Lopez Nieves und Adolfo V. Nodal widmen sich mit ihrem Projekt „Habana Light Neon Signs“ genau dieser Aufgabe, der Erhaltung und Wiederbelebung ikonischer Signs in Havanna. Steve hat mit seinen aktuellen Arbeiten viele dieser Ikonen eingefangen und wird sie in Wien erstmals im Rahmen einer Ausstellung präsentieren.

Ergänzt wird die Ausstellung durch Arbeiten einiger Fotografen aus der Gruppe „Signs United“, der auch Achim Gauger und Steve Spiegel angehören.

19.9. bis 27.9.
Täglich von 14.00 bis 19.00
Freier Eintritt!

KMG Art Gallery
Mariahilfer Straße 103, 1160 Wien
Hosted by ViennaCity TypeFace

Ausstellung II
135 JAHRE SCHILDERMALEREI SAMUEL
IN EUROPAS EINZIGEM SCHILDERMALER MUSEUM

Die ehemalige Schildermalerwerkstätte Samuel beherbergt heute Europas einziges Schildermaler Museum und feiert in diesem Jahr 135 Jahre ihres Bestehens.

Freitag bis Sonntag
15.00 bis 19.00
Freier Eintritt!

Schildermaler Museum
Mühlgasse 4, 1040 Wien

Hosted by Schildermaler Museum Samuel

Neben den beiden Ausstellungen bietet die Sign Week Vienna eine Vielzahl von Einzelveranstaltungen: Workshops, Vorträge, eine Filmpremiere und eine Reihe von geführten Rundgängen komplettieren das Angebot und sollen zur aktiven Auseinandersetzung und zum „Entdecken“ beitragen.

AWARD
GESUCHT: WIENS SCHÖNSTE GESCHÄFTE
JETZT DIE SCHÖNSTEN GESCHÄFTSPORTALE EINREICHEN.

Ein zentrales Anliegen der Sign Week Vienna ist es, dass Bewusstsein für den Wert alter Geschäftsportale zu fördern und Individualität und Qualität urbaner öffentlicher Typografie zu steigern. Daher freut es uns umso mehr, mit der Wirtschaftskammer Wien einen Award für die Gestaltung von Ladenfronten auszuschreiben. Eingereicht werden können Umsetzungen in den Kategorien „Umgang mit einem alten Geschäftsportal“ und „Umsetzung eines neuen Portals“.

Der Award ist mit jeweils EURO 2.000,– dotiert.

Eingereicht werden kann bis 15. August auf http://www.signweek.com/award