bis 22. April 2018Ausstellung
Universität für angewandte Kunst Wien
Stubenring 5
A-1010 Wien
Im Jahr 1867 wurde am k. k. Österreichischen Museum für Kunst und Industrie die Kunstgewerbeschule eingerichtet, um das österreichische Kunsthandwerk international konkurrenzfähig zu machen. Sie ist die Vorgängerinstitution der heutigen Universität für angewandte Kunst Wien, die nunmehr ihr 150-Jahr-Jubiläum feiert. Die Geschichte der „Angewandten“ wird nun in einer großen Ausstellung, die auch Zukunftsszenarien entwirft, dargestellt.